Rhein-Taunus-Krematorium


Trauerarbeit bedeutet für uns mehr als nur Dienstleister zu sein. Sie stellt für uns auch auf menschlicher Ebene eine Herausforderung dar. Jeden Tag treffen wir auf Menschen, die ein Stück ihres Lebens verloren haben. Über die Jahre hinweg, seit 2001, haben wir dabei viele individuelle Schicksale von Menschen kennen gelernt, die uns auch viel über Menschlichkeit, Respekt, Würde und Pietät in unserem Beruf gelehrt haben. Mit einem solchen Erfahrungsschatz wollen wir den Menschen in ihrer Trauer ein einfühlsames Umfeld bieten, in dem wir in den Tagen des Schmerzes und der Befangenheit eine Stütze und auch umfassender Ansprechpartner sind. Der sich rasant vollziehende Wandel in unserer Branche ist weder eine Laune noch Verlust von Pietät, sondern Teil des gesamtgesellschaftlichen Veränderungsprozesses. 

Rhein-Taunus-Krematorium Eingang
Zaun
Aufenthaltsraum
Gedenkschloss
Tor zwischen den Welten
Krematorium